Kapitel 7: Abfluss

Der oberirdische Abfluss hat für unsere dichtbesiedelte und stark industrialisierte Landschaft eine besondere wirtschaftliche Bedeutung: die großen Flüsse dienen als Transportwege (Binnenschiffahrt) und Wasserlieferanten für Industrie, Kraftwerke und Wasserversorgung. Es gibt also ein großes Interesse an einem ausreichenden Wasserstand. Hochwässer hingegen können erhebliche Sachschäden anrichten oder gar Menschenleben fordern. Infolge teils umstrittener wirtschaftlicher und politischer Randbedingungen sind die meisten Fließgewässer Mitteleuropas kanalisiert und reguliert, natürliche Flussläufe selten. Hochwasserschutz ist zur Zeit einer der bedeutendsten Aspekte der Umweltpolitik. Dabei wird auch zunehmend naturnäherer Hochwasserrückhalt diskutiert.

Für den Menschen ist Flusswasser eine Trinkwasserressource, und zahlreiche Organismen haben ihren Lebensraum im Fließgewässser. Die Verschmutzung der Gewässer in Europa ist in den letzten Jahren stark zurückgegangen, doch einige Probleme sind nach wie vor aktuell, beispielsweise die Eutrophierung der Randmeere oder die Verfrachtung persistenter (sehr langlebiger) Umweltgifte. Neuere Erkenntnisse, wie die hormonähnliche Wirkung mancher Schadstoffe im Wasser, sorgen oft für große Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit.

Neben der ökologischen Qualität der Gewässer wird in letzter Zeit vermehrt die Qualität der Gewässerstruktur für die aquatischen Lebensgemeinschaften erforscht. Eine praktische Anwendung ist die Renaturierung meist kleinerer Fließgewässer.

Zwischen der Intensität und zeitlichen Verteilung des Abflusses und der hydrologischen, klimatischen und morphologischen Beschaffenheit des betreffenden Einzugsgebietes bestehen enge Beziehungen, die ein wichtiges Forschungsobjekt einer naturwissenschaftlich orientierten Hydrologie sind.

Die oben geschilderten Aspekte des Themas Abfluss und Gewässer werden auch in der Ingenieurshydrologie und der Biologie behandelt. Hier gibt es enge Beziehungen und einige Überschneidungen, sodass oft interdisziplinäres Arbeiten hilfreich ist.